Slowenien Highlights

Erfahren Sie mehr über die schönsten Orte in Slowenien - von unberührten Seen und üppigen Tälern bis hin zu geheimnisvollen Schlössern und wunderschönen Kirchen.

Naturhistorisches Museum von Slowenien

Die Heimat unglaublicher Sammlungen aus der Natur sowie Funde aus prähistorischen Zeiten

Bovec

Die berĂĽhmte Adrenalin-Hauptstadt Sloweniens und das Herz des SoÄŤa-Tals

Region Niederkrain (Dolenjska)

Geschichtsträchtige Region mit schönen grünen Hügeln, Schlössern, rustikalen Dörfern und historischen Städten

Logar-Tal

Eines der landschaftlich reizvollsten alpinen Gletschertäler in Slowenien

Idrija

Eine von der UNESCO geschĂĽtzte Stadt aufgrund des Erbes der Quecksilber- und Spitzenherstellung

Die Nationalgalerie von Slowenien

Ein idealer Ort, um die slowenische Kunst und Kunstgeschichte kennen zu lernen

PleÄŤnik-Haus

Das Haus des berĂĽhmtesten slowenischen Architekten JoĹľe PleÄŤnik, wie es zu seinen Lebzeiten aussah

Stadtmuseum von Ljubljana

Entdecken Sie Ljubljanas kulturelles Erbe von der Prähistorie bis zur Neuzeit

Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit in Hrastovlje

Eine zeitlose historische Kirche mit weltberĂĽhmten gotischen Fresken des makabren Tanzes

Cerknica-See

In der Karstebene entsteht und verschwindet jedes Jahr einer der größten intermittierenden Seen Europas.

Jamnik

Einer der meistfotografierten Orte Sloweniens mit atemberaubendem Blick auf das Becken von Ljubljana und die umliegenden Alpenketten.

Zajamniki

Das malerische slowenische Dorf im Herzen der Julischen Alpen ist bei Wanderern und Mountainbikern sehr beliebt.

Velika Planina

Ein beliebtes Wandergebiet in der Nähe von Ljubljana mit einem authentischen Hirtendorf und traditionellen Kuhweiden.

Koper

Sloweniens wichtigster Hafen und Kreuzfahrthafen mit einem mittelalterlichen Stadtkern, der von der venezianischen Architektur beeinflusst ist.

Lipica

Die historische Wiege der weltberühmten weißen Lipizzaner und ein perfekter Ort, um diese unglaublichen Kreaturen aus nächster Nähe zu erleben.

DreĹľnica

Ein malerisches Dorf in der Nähe der Stadt Kobarid bietet einige der schönsten Aussichten auf die umliegenden Julischen Alpen.

Karawanken

Einer der drei slowenischen Gebirgszüge und einer der längsten in Europa

Kamnik-Savinja-Alpen

Abwechslungsreiche Landschaften, malerische Täler und ein wahres Paradies für Wanderer, Mountainbiker, Rennradfahrer und andere Outdoor-Fans.

Julische Alpen

Sloweniens berühmtestes Gebirge mit dem einzigen Nationalpark und dem höchsten Gipfel des Landes.

Golovec-Pfade

Ausgezeichnete MTB-Strecken in einem wilden Wald, der sich fast vom Stadtzentrum bis zum Stadtrand der Hauptstadt Sloweniens erstreckt.

Krvavec

Ein beliebter Ski- und Wintersportort in den Kamnik-Savinja-Alpen in der Nähe von Sloweniens Hauptstadt Ljubljana.

Tal der Triglav-Seen

Ein spektakuläres Tal im Herzen der Julischen Alpen, bekannt als das Tal der Sieben Seen, erstreckt sich direkt unter dem Berg Triglav.

Franja Partisanenkrankenhaus

Ein Symbol des Widerstands und eine der bedeutendsten kulturhistorischen Stätten Sloweniens aus dem Zweiten Weltkrieg.

Kozjak-Wasserfall

Einer der schönsten Instagram-Wasserfälle Sloweniens im Soča-Tal bei Kobarid.

Kobarid

Eine historische Stadt im SoÄŤa-Tal mit einem erstaunlichen Natur- und Erbe aus dem Ersten Weltkrieg, das durch Hemingway weltberĂĽhmt wurde.

Tolminer Schluchten

Mysteriöse Flussschluchten mit moosbewachsenen Steinen sind einer der beliebtesten Orte im unteren Soča-Tal im Triglav-Nationalpark.

BreĹľice

Eine malerische Stadt im Osten Sloweniens im unteren Sava-Tal voller Geschichte, Thermalwasser, gutem Essen und Wein.

Novo mesto

Die schöne Hauptstadt der slowenischen Region Dolenjska mit ihrem alten Stadtkern liegt an einer Biegung des Flusses Krka.

Martuljek-Fälle

Zwei spektakuläre Wasserfälle in der Nähe von Kranjska Gora, die direkt unter dem imposanten Berg Špik liegen, sind ideale Wanderziele.

Lacs de Fusine oder Belopeški jezeri

Zwei atemberaubende Gletscherseen gleich hinter der italienischen Grenze unterhalb des Mangart, einem der höchsten Berge Sloweniens.

Kranjska Gora

Ein charmanter alpiner Ferienort im Nordwesten Sloweniens, der für seine Après-Ski-Atmosphäre und zahlreiche Outdoor-Aktivitäten bekannt ist.

Ojstrica & Osojnica Wanderungen

Perfekte Wanderplätze für den besten Blick auf den Bleder See, beliebt bei Fotografen und Influencern.

Mittelalterliche Stadt Radovljica

Eine mittelalterliche Stadt in der Nähe des Bleder Sees und Heimat der jahrhundertealten slowenischen Imkertraditionen.

Food Tour Bled

Eine kulinarische Tour am Bleder See, bei der Sie authentische slowenische Gerichte und Desserts probieren und gleichzeitig etwas über slowenische kulinarische Traditionen lernen können.

Schlucht des Flusses Iška

Stromschnellen, Sandbänke, zahlreiche Tümpel und steile Felsenufer

Naturschutzgebiet Ljubljanaer SĂĽmpfe

Das größte Sumpfgebiet des Landes liegt südlich von Ljubljana und ist berühmt für seine archäologischen Ausgrabungen.

Maribor

Die zweitgrößte Stadt Sloweniens liegt im Herzen der Weinregion Steiermark und ist das kulturelle Zentrum des östlichen Sloweniens.

Die älteste Weinrebe der Welt

Der Guinness-Buch-Rekordhalter für die älteste Weinrebe der Welt befindet sich in der Altstadt von Maribor.

Ptuj

Offiziell die älteste Stadt Sloweniens und ein kulturelles Zentrum der slowenischen Faschingsfolklore mit einem wunderschönen historischen Zentrum.

Weinregion Steiermark

Das größte Weinanbaugebiet Sloweniens, die Štajerska, ist die Heimat der ältesten Weinrebe der Welt.

Weinregion an der KĂĽste

Die slowenische Küstenweinregion ist berühmt für die Herstellung kräftiger, trockener Weine, die im Gedächtnis haften bleiben.

Weinregion Goriška Brda

Die berühmteste Weinregion Sloweniens mit einigen der besten Weine der Welt und spektakulären Ausblicken auf die Weinberge.

Rustikales Dorf Ĺ tanjel

Das mittelalterliche Dorf Ĺ tanjel ist ein Meisterwerk der Architektur und ein fantastisches Kulturdenkmal im slowenischen Karst.

Traditionelles slowenisches Gebäck - Potica

Ein festliches traditionelles Gebäck, das die bekannteste und beliebteste authentische slowenische Nachspeise ist.

Erfahrung mit der Union

Erleben Sie die Geschichte und Tradition des Bierbrauens in Ljubljana

Broken Bones Erfahrung

Ein einzigartiger Einblick in Ljubljanas einzige Gin- und Whisky-Destillerie mit anschlieĂźender Verkostung von Gin und ihren charakteristischen Cocktails.

Weinverkostung in Ljubljana

Die Weinverkostung findet in einem 300 Jahre alten Weinkeller statt und wird von köstlichen Häppchen begleitet.

Slowenische KĂĽche

Die kulinarischen Genüsse Sloweniens sind in 23 gastronomische Regionen unterteilt, von denen jede ihr eigenes Sortiment an Spezialitäten hat.

Offene KĂĽche in Ljubljana

Die besten slowenischen Gastronomen aus dem ganzen Land stellen ihre Stände auf und bieten eine spektakuläre Auswahl an Köstlichkeiten an.

Pokljuka-Plateau

Pokljuka ist eine traumhaft schöne, grüne Hochebene, die zum größten bewaldeten Gebiet des Triglav-Nationalparks gehört.

Fluss Ljubljanica

Die Ufer der Ljubljanica sind gesäumt von beeindruckender Architektur und belebten Bars, Cafés und Restaurants - ein echter Hingucker.

Burg von Ljubljana

Die Burg von Ljubljana, der stille Wächter von oben, geht auf das 11. Jahrhundert zurück, als sie als mittelalterliche Festung errichtet wurde.

Der zentrale Markt von Ljubljana

Auf diesem bunten Markt, der von Montag bis Samstag geöffnet ist, werden seit jeher frische lokale Produkte verkauft.

Stadtzentrum von Ljubljana

Die slowenische Hauptstadt ist eine der kleinsten, hat aber dennoch alle VorzĂĽge einer modernen Stadt und den entspannten Charakter einer Kleinstadt.

Slowenische Weine

Die slowenischen Weine sind für ihre hohe Qualität bekannt und werden in hohen kulinarischen Kreisen gelobt, darunter viele preisgekrönte Weine (Decanter).

Weinregion Vipava-Tal

GeschĂĽtzt durch die BergrĂĽcken von Nanos auf der einen Seite und begrenzt durch die Weinberge auf der anderen, bringt diese Region Spitzenweine hervor.

Ziplining

Es ist eine wunderbare Aktivität, vor allem für junge, abenteuerlustige Menschen, die die Höhe und die Aussicht ohne Risiko erleben möchten.

Wildwasser-Rafting SoÄŤa

Die beste Art, die Soča zu erleben, ist zweifellos eine Fahrt durch ihre Stromschnellen, während man den wunderschönen smaragdgrünen Fluss genießt.

StraĂźe zum Mangart-Sattel

Der Mangart, der vierthöchste Berg Sloweniens, beherrscht den westlichen Teil des Landes und befindet sich direkt an der Grenze zu Italien.

Wasserfälle, Tümpel und Gebirgsbäche

In den Julischen Alpen gibt es überall Wasser. Flüsse und Bäche haben erstaunliche Naturskulpturen in Form von Tälern, Schluchten und Klüften geschaffen.

Triglav-Nationalpark

Kristallklare Flüsse, unberührte Wälder, hohe Bergkämme, Gletscherseen und -täler und vieles mehr kann man im Triglav-Nationalpark erleben.

SoÄŤa-Schlucht

Der Fluss Soča hat sich durch den Kalkstein gegraben und diese spektakuläre Schlucht geschaffen. Sehr erfrischend zum Wandern und sogar zum Schwimmen.

Fluss SoÄŤa

Die Soča, Smaragdkönigin der slowenischen Flüsse, ist ein alpines Juwel, das sich seinen Weg von den Julischen Alpen hinunter in den Karst bahnt.

Russische Kapelle

Eine Gedenkstätte für die russischen Kriegsgefangenen, die beim Bau der Straße nach Vršič starben, in einem ruhigen Wald gelegen.

Vršič-Pass

Der Vršič-Pass mit seinen über 50 Haarnadelkurven liegt 1600 m über dem Meeresspiegel und wurde während des Ersten Weltkriegs von russischen Kriegsgefangenen erbaut.

Bohinjer See

Der Bohinjer See, ein riesiger Gletschersee wie aus dem Märchen, ist ein sehr unberührtes und beliebtes Sportziel.

Vogelberg

Der Berg Vogel bietet einige der schönsten Aussichten auf die Julischen Alpen, einschließlich des Triglav und des Bohinjer Sees.

Mostnica-Schlucht

Die Mostnica-Schlucht hat beeindruckende Fallhöhen, da die Besucher nicht in die Schlucht selbst eindringen, sondern in ihre Tiefen hinabschauen.

Savica-Wasserfall

Wenn Sie den Bohinjer See besuchen und gerne in Ruhe wandern, sollten Sie unbedingt den Wasserfall Savica besuchen.

Piran

Piran ist ein hervorragendes Ziel für einen Tagesausflug und einer der beliebtesten Panoramaplätze Sloweniens.

Slowenisches Istrien und die MittelmeerkĂĽste

Slowenisch-Istrien ist die slowenische KĂĽstenregion an der Adria und ein Teil der Halbinsel Istrien in Slowenien.

Slowenische Salzproduktion

Die Salzherstellung in Slowenien hat eine 700 Jahre alte Tradition und ist berĂĽhmt fĂĽr ihr exquisites Fleur de Sel".

Škocjan-Höhlen

Eine der spektakulärsten Höhlen in Slowenien ist das von der UNESCO geschützte Höhlensystem von Škocjan.

Jasna-See

Der Jasna-See ist ein idyllischer Gletschersee in der atemberaubenden Umgebung der Julischen Alpen, gleich auĂźerhalb des Ferienortes Kranjska Gora.

Naturschutzgebiet Zelenci

Zelenci, die Quelle des Flusses Sava Dolinka, ist ein malerisches Gebiet, das einige der besten Panoramablicke auf die Berge bietet.

Planica

Planica ist Sloweniens legendäre Heimat des Skispringens. Früher hatte sie die größte Skisprungschanze der Welt und hielt zahlreiche Weltrekorde.

Wasserfall PeriÄŤnik

Der 52 m hohe Peričnik-Wasserfall im wunderschönen Vrata-Tal ist einer der höchsten in Slowenien.

Landschaftlich reizvolle Alpentäler

In diesen malerischen, abgelegenen Gebieten der slowenischen Alpen werden alte Traditionen noch sehr lebendig gehalten.

Kremšnita-Sahnetorte

Kremšnita oder Sahnetorte ist ein traditionelles Dessert aus Blätterteig, Sahne und Vanillepudding, das jeder Besucher von Bled unbedingt probieren muss.

Insel Bled

Sie ist nicht nur eine der Hauptattraktionen in Bled, sondern wahrscheinlich in ganz Slowenien und Heimat alter Legenden.

Traditionelles Pletna-Boot

Das nach dem Vorbild der venezianischen Gondel entworfene Pletna-Boot gibt es schon seit Jahrhunderten auf dem Bleder See.

Burg Bled

Sie wurde vor 1000 Jahren auf einer riesigen Klippe mit Blick auf den gleichnamigen Gletschersee erbaut.

Bleder See

Der in der Nähe des Triglav-Nationalparks gelegene Ferienort Bled ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Touristenziel.

Vintgar-Schlucht

Die Vintgar-Schlucht, die der Fluss Radovna inmitten herrlicher senkrechter Wände geschaffen hat, ist ein wunderbares Tagesausflugsziel.

Slowenischer Karst

Der slowenische Karst ist Teil des massiven Kalksteinplateaus und berĂĽhmt fĂĽr eine lange Liste von Natur- und Kulturwundern.

Burg Predjama

Nein, es ist kein Märchen. Aber es könnte genauso gut eines sein. Wenn Sie noch nie eine uralte Burg gesehen haben, die auf einer riesigen Klippe thront, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu.

Höhle von Postojna

Die Höhle von Postojna ist ein einzigartiges Naturwunder in der Karstregion Sloweniens und die meistbesuchte Attraktion.
Abenteuer-Symbol
Fantastische Abenteuer
Unser Team von Einheimischen mit großer Erfahrung hat die besten Aktivitäten in Slowenien für alle Arten von Reisenden ausgewählt.
Lokale FĂĽhrer
Wir haben fachkundige örtliche Reiseleiter, die nicht nur die besten Orte kennen, sondern auch sehr umgänglich sind und sich für Sie ins Zeug legen werden.
Smiley
Problemlos
Wir kümmern uns um die Routenplanung, den Transport, die Unterbringung und alles andere, um das Sie sich lieber nicht kümmern möchten, und bieten 24 Stunden Unterstützung.
Flexibilität
Willst du mehr? Möchten Sie weniger? Lassen Sie es uns wissen und wir werden es möglich machen.
Schild mit Häkchen
Sicher buchen
Wir stellen sicher, dass Ihr Geld bei uns sicher ist und wir bieten 100% Geld-zurĂĽck-Garantie.
viator-opacityFreiraum-Opazitäti-fell-slovenia-opacityljubljanaeinsamer-planet-opazität

Bist du bereit fĂĽr die Zeit deines Lebens?

Alle Feiertage → sehen
Slovenia Holidays Logo
Wir bieten die größte Vielfalt an Ferien in Slowenien. Von Aktiv- und Abenteuerpaketen bis hin zu organisierten Reisen mit Outdoor-Aktivitäten, von Familienurlauben und entspannten Städtereisen bis hin zu Luxus- und maßgeschneiderten Reisen. Was auch immer Sie bevorzugen, Slovenia Holidays hat die besten geführten und selbstgeführten Touren für Sie.

© Copyright by Slowenien Ferien