Region Niederkrain (Dolenjska)

Geschichtsträchtige Region mit schönen grünen Hügeln, Schlössern, rustikalen Dörfern und historischen Städten

Die Niederkrain erstreckt sich vom Ljubljana-Becken im Nordwesten, entlang des Kolpa-Flusses und der Grenze zu Kroatien und dem Gorjanci-Gebirge im Süden und Südosten, entlang des mächtigen Flusses Sava im Norden und Nordosten und bis zum Berg Krim, dem Bloke-Plateau und dem Potok-Plateau im Westen. Diese erstaunliche Region, die auf Slowenisch Dolenjska heißt, hat eine reiche Geschichte mit großem mittelalterlichen Einfluss der Habsburger und Bedeutung im Zweiten Weltkrieg. Die Niederkrain bietet eine unglaubliche Landschaft mit Abenteuern in der Natur hinter jeder Kurve. Die Flüsse sind ideal für Wassersportarten wie Kajakfahren, Rafting und Angeln. Die dichten Wälder und die von Weinbergen gesäumten Hügel laden zu langen Wanderungen und Radtouren in der Wildnis ein. Die Küche von Dolenjska ist deftig und reich an Zutaten aus der Landwirtschaft, und der Wein, vor allem der Rotwein (Cviček), ist der ganze Stolz der Region. Die Niederkrain ist gespickt mit rustikalen Dörfern, wunderschönen Städten, alten Schlössern, heißen Quellen, Wasserparks und sehr freundlichen Einheimischen - eine weitere slowenische Region, die man unbedingt besuchen sollte, um einen kulturellen Kick zu bekommen und viel zu unternehmen.

Wo kann man das sehen?

Slovenia Holidays Logo
Wir bieten die größte Vielfalt an Ferien in Slowenien. Von Aktiv- und Abenteuerpaketen bis hin zu organisierten Reisen mit Outdoor-Aktivitäten, von Familienurlauben und entspannten Städtereisen bis hin zu Luxus- und maßgeschneiderten Reisen. Was auch immer Sie bevorzugen, Slovenia Holidays hat die besten geführten und selbstgeführten Touren für Sie.

© Copyright by Slowenien Ferien

Kreuzchevron-linkschevron-rechts